PSG Rohrimoos

Abschlussritt Western

15 gutgelaunte Reiterinnen und Reiter nützten das herrliche Herbstwetter für
einen wunderschönen Ausritt. Diesen traditionellen Ritt am Ende des
Westernkurses geniessen wir immer besonders, denn es ist für uns alle ein
spezielles Erlebnis, in einer grösseren Gruppe unterwegs zu sein.

Zuerst versammelten wir uns bei der Halle für einen ersten Apéro, dazu haben
Stefanie und Ben selbstgemachte Züpfe und Schoggistängeli, Andrea und Ueli
den Wein und ich Kaffee und Mineral gesponsert.

Danach ritten wir entspannt via Schwarzeneggmoos zum Blockhaus, die 15
Pferde an der Anbinde (also genaugenommen hat es Platz für 13, 2 wurden
einfach noch daneben platziert und an den Steinen angebunden;-) ergaben ein
imposantes Bild und wurden auch von den anderen Besuchern des Dream Valley
Saloons bestaunt. Bei leckeren Hamburgern und Pommes und angeregten
Gesprächen verging die Zeit wie im Flug. Auch der Ritt zurück verlief
friedlich und unfallfrei. Merci viu Mau an Stefanie für die Organisation und
allen Beteiligten für den tollen Reit-Sonntag - es het ächt gfägt mit Euch!

Text und Bilder: Janine Harnisch

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.